Wie man Warhammer Age of Sigmar beginnt : Wo soll man anfangen ?

Sie lassen sich von dem fantastischen Konzept des Warhammer Age Of Sigma-Miniaturspiels verführen, aber das Universum scheint so groß und komplex zu sein, dass Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen? Seien Sie versichert, wir haben den Trick, den Sie brauchen.

Anstatt blind ins Spiel zu gehen, sollten Sie sich die Zeit nehmen, sich mit seinem Universum, seinen grundlegenden Konzepten, der Geschichte der Königreiche und bewaffneten Fraktionen, ihrer Versammlung, … vertraut zu machen. Vor allem aber müssen Sie die spielspezifischen Regeln lernen. Im Folgenden finden Sie alles, was Sie für ein erfolgreiches Debüt mit Warhammer Age Of Sigmar wissen müssen.

Präsentation des Warhammer-Zeitalters des Sigmar-Spiels

Was es braucht, um das Warhammer-Zeitalter von Sigmar Hobby kennenzulernen

Um sich mit der magischen Welt des Hobby-Warhammer-Zeitalters von Sigmar (Aos) vertraut zu machen, gibt es keinen besseren Weg, als sich ein Exemplar des Warhammer Aos Beginner’s Book sowie das für eine gute Kenntnis des Spiels unverzichtbare Rule Book zu besorgen.

Das Buch The Warhammer Age of Sigmar für Anfänger

Dieses Einführungsbuch ist ein sehr einfacher und vollständiger Leitfaden für neue Spieler. Hier finden Sie die wesentlichen Informationen, die Sie wissen müssen, um das Spiel zu beginnen und sich weiterentwickeln zu können, ohne sich zu verlaufen. Vor allem der Ursprung des Krieges der Totenreiche, die 4 großen Allianzen (Ordnung, Chaos, Zerstörung und Tod), die die verschiedenen Fraktionen zusammenbringen, die gnadenlos um die Kontrolle kämpfen.

Sie finden auch praktische Anleitungen zum Modellieren und Malen, die Sammlung von Zitadellen-Miniaturen sowie die Grundregeln für den Spielbeginn.

Das Regelbuch

Das für jede der Fraktionen herausgegebene Regelbuch gibt einen knappen Überblick über die Chronologie der Ereignisse und die reiche Geschichte der 8 tödlichen Königreiche des Sigmar-Zeitalters. Sie stellt einen zusätzlichen und vollständigeren Leitfaden für eine bessere Beherrschung der Spielumgebung dar.

Aber der Wert dieses Buches liegt eher in den Regeln, die die Organisation und das Verhalten der Kampfparteien regeln, vor allem aber in den Einzelheiten über jede Fraktion, ihre Merkmale, ihre Befugnisse. So können Sie ihre Fähigkeiten und Schwächen einschätzen und die für Sie am besten geeignete Lösung wählen. Schließlich enthält das Buch wichtige Details zu den 3 Spielmodi.

Was Sie brauchen, um eine Partie Warhammer Age Of Sigmar zu beginnen

Sobald Sie sich mit dem Warhammer-Aos-Universum vertraut gemacht haben, können Sie in aller Ruhe darüber nachdenken, ein Spiel zu beginnen. Dazu müssen Sie es tun:

Ein oder mehrere andere Spieler

Beachten Sie, dass Warhammer Aos ein Miniaturspiel ist, das von mindestens 2 Spielern gespielt werden kann. Sie müssen daher zunächst einen oder mehrere andere Spieler finden, die Ihnen auf dem Schlachtfeld gegenüberstehen oder die Ihnen helfen, die verschiedenen verfügbaren Missionen zu erfüllen.

Eine angepasste Spielfläche

Sie müssen dann eine geeignete Spielfläche finden. Vorzugsweise auf einem Tisch oder am Boden, um die Szenerie der Königreiche als Schlachtfeld einsetzen zu können. In Form eines Teppichs oder einer Karte wird er oft mit den Kisten mit den zu kaufenden Miniaturen geliefert.

Zusammengesetzte Figuren

Was Sie brauchen, ist eine Armee von Miniaturen, die bereits zusammengebaut, bemalt und bereit sind, das Schlachtfeld einzunehmen. Wenn Sie noch keine haben, müssen Sie sich eine Schachtel mit Easy to Build oder Star Collecting-Miniaturen aus den vielen vorhandenen besorgen, die Sie mit einem Freund teilen können. Sie müssen nur die 6-seitigen Würfel aufheben, um mit dem Spiel zu beginnen.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Bitz Box - News
Logo